SOZIALLIBERALE  ÖKOLINKSLIBERALE DEMOKRATISCHE PARTEI

SLDP


OPEN RUSSIA STIFTUNG

 

 


DFG VK

DEUTSCHE FRIEDENSGESELLSCHAFT VEREINIGTE KRIEGSDIENSTGEGNER/INNEN 

 

8.12.2017 Kundgebung Hamburger Forum Deutsche Friedensgessellschaft Vereinigte Kriegsdienstgegner/innen DFG-VK

Petition: Beitritt Deutschlands & EU in UN-Atomwaffenverbotsvertrag, gewidmet an den Friedensnobelpreisträger ICAN (International coalition against nuclear weapons)

"SLDP setzt sich für eine Welt ohne Kriege und ohne Terrorismus ein. Die Idee der Friedenspolitik, des Pazifismus  und die Idee einer Weltdemokratie sollen siegen. Wir fördern & fordern eine internationale multikulturelle sozialliberale ökolinksliberale demokratische Europäische Union, wo die  Nationalismen keine Rolle mehr spielen. SLDP setzt sich uneingeschränkt für eine Weltdemokratie, für eine EU und eine Weltdemokratie ohne  Atomwaffen, ohne Nuklearwaffen & ohne Aufrüstung, sowie ohne Militarisierung ein. SLDP fordert den  sofortigen Beitritt Deutschlands und EU in dem von der UNO verabschiedeten Atomwaffenverbotsvertrag."

Geschrieben von Bérangère Bultheel SLDP Parteivorsitzende




 HAMBURGER FORUM E.V          

HAMBURGER FORUM FÜR VÖLKERVERSTÄNDIGUNG & WELTWEITE ABRÜSTUNG E.V.